onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

SNAP - Vom Rohrkrepierer zum Outperformer

GodmodeTrader
Snap Inc. - WKN: A2DLMS - ISIN: US83304A1060 - Kurs: 17,536 € (XETRA)

Da bleibt einem schon etwas die Spucke weg: Die Crashaktie schlechthin im Jahr 2018, Snap, feierte im vergangenen Jahr ein eindrucksvolles Comeback. Von Kursen unter 5 USD im Dezember 2018 schoss das Papier bis auf 18,36 USD in die Höhe, was mehr als einer Verdreifachung entspricht. Erst ab dem Sommer 2019 gönnten sich die Käufer eine Auszeit und ließen eine Korrektur zu. Das Tief dieses Rücksetzers markierte die Aktie am 24. Oktober 2019 und absolvierte von da an wieder eine ansehnliche Aufwärtsstrecke.

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.

In der Vorwoche gelang den Käufern Großes: Per Wochenschlusskurs schaffte der Wert den Ausbruch über die Verlaufshochs bei 18,36 USD. Damit wurde eine mehrmonatige Korrektur formal beendet. Das Hoch aus dem Jahr 2018 bei 21,22 USD stellt nun das nächste Aufwärtsziel dar. Im Idealfall setzt der Wert noch einmal in Richtung 18,36 USD zurück und bestätigt dieses Kursniveau als neue Unterstützung, ehe der Trend sich fortsetzt. Absicherungen könnten beispielsweise unter dem Vorwochentief bei 17,30 USD in den Markt gelegt werden.

Snap ist im Übrigen auch für wilde Kurssprünge rund um den Quartalsberichtstermin bekannt. Den 5. Februar sollten sich Trader daher schon einmal dick im Kalender anstreichen, dann dürfte es wieder rund gehen bzw. am Handelstag nach Bekanntgabe der Zahlen. Interessant: Erstmalig erwarten Analysten bei Snap einen Quartalsgewinn von 0,01 USD je Aktie. Auf Jahressicht dürfte allerdings weiter ein dickes Minus stehen. Nach aktuellem Stand wird der Break-even erst im Jahr 2022 erwartet. Dass dieser Titel folglich kein Witwen- und Waisenpapier darstellt, sollte also klar sein.

Jahr20192020e*2021e*
Umsatz in Mrd. USD1,722,363,08
Ergebnis je Aktie in USD-0,69-0,49-0,22
KGV---
Dividende je Aktie in USD0,000,000,00
Dividendenrendite0,00 %0,00 %0,00 %
*e = erwartet
Snap-Aktie

GodmodeTrader 2020 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Zugehörige Werte

SNAP INC. 18,25 USD +7,35% +1,25
STV GROUP PLC 245,00 GBp -2,00% -5,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.