onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Strahlentechnik-Konzern Eckert & Ziegler wird trotz Krise optimistischer

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Medizin- und Strahlentechnik-Konzern Eckert & Ziegler wird für das laufende Geschäftsjahr optimistischer. Trotz Corona-Krise hat das Managment seine Prognose angehoben, teilte das Unternehmen am Freitag aufgrund vorläufiger Zahlen für das zweite Quartal mit. Der Konzern erwartet nun für das Gesamtjahr einen Gewinn von 4 anstatt 3,50 Euro je Aktie. Die Umsatzprognose belässt der Vorstand bei 170 Millionen Euro./knd/fba

Zugehörige Werte

ZIEGLER 40,26 USD +5,22% +2,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.