onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

TECDAX - Käufer müssen dranbleiben

GodmodeTrader
TecDAX - WKN: 720327 - ISIN: DE0007203275 - Kurs: 3.052,77 Pkt (XETRA)

Mit Argusaugen dürften momentan viele Marktteilnehmer auf das Kursgeschehen im TecDAX schauen. Bereits Ende November kämpften die Bullen mit dem Widerstandsbereich bei 2967-3050 Punkte und machten dabei eine durchaus gute Figur. Zwar kam es in diesem Widerstandsbereich immer wieder auch zu kurzfristigen Verkäufen, am Ende aber bildete sich lediglich eine bullische Dreiecksformation und genau diese Formation wurde Ende letzter Woche und am Montag relativ deutlich nach oben hin verlassen. Der Index stieg auf ein neues 19-Jahreshoch an und hat damit die Chance, richtig durchzustarten.

Doch ein Fehlausbruch?

Mit den Kursverlusten gestern und auch der heutigen, relativ schwachen Eröffnungsphase wird genau dieses Durchstarten infrage gestellt. Aus der angedachten Dreiecksformation mit Rallyepotenzialen auf 3300-3500 Punkte könnte schnell ein Doppelhoch werden. Diese Kursformation dürften Anleger an dieser Stelle im Chart fürchten, denn mit einer solchen bestünde die Gefahr, dass die Range der letzten Monate weiterhin intakt ist. Fällt der Kurs bestätigend auch noch unter den Support bei 2967 Punkte zurück, dürften Abgaben auf 2845 und später bei 2700 Punkte folgen.

Mit Blick auf dieses bärische Szenario wäre es also wichtig, die Zügel auf der Käuferseite jetzt nicht zu locker zu lassen. Die Bullen sollten dran bleiben und möglichst schnell weiter Druck machen. Mit einem anschließend neuen Hoch könnten die aktuellen Kursverluste noch als Pullback an die alte Dreiecksformation bzw. den alten Widerstandsbereich bei 3050 Punkte gewertet werden.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

TecDAX

GodmodeTrader 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Zugehörige Werte

TecDAX 3.049,87 Pkt. +0,22% +6,88

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.