onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Toter und 60 Verletzte bei Anschlag auf US-Basis in Afghanistan

Reuters

Kabul (Reuters) - Bei einem Anschlag auf den US-Militärstützpunkt Bagram in Afghanistan sind ein Mensch getötet und mehr als 60 weitere verletzt worden.

Zwei Selbstmordattentäter hätten mit Sprengstoff beladene Fahrzeuge am südlichen Eingang des Lagers in die Luft gesprengt, teilten Vertreter der afghanischen Regionalregierung und der Nato am Mittwoch mit. Zugleich hätten fünf weitere Angreifer das Feuer auf die Sicherheitskräfte eröffnet. Bagram ist die wichtigste Basis des US-Militärs in Afghanistan. Zu dem Angriff bekannte sich zunächst niemand.

Alle Opfer seien Afghanen, sagte eine Sprecherin der Regierung der Provinz Parwan, in der der Stützpunkt liegt. Eine halbe Stunde lang hätten sich mehrere Angreifer, die offensichtlich in das Lager hätten eindringen wollen, und Soldaten der ausländischen Streitkräfte ein Feuergefecht geliefert. Der Angriff sei rasch zurückgeschlagen worden, erklärten Vertreter des Nato-Einsatzes Resolute Support. Opfer unter den ausländischen Soldaten gebe es nicht. Allerdings sei eine medizinische Versorgungseinrichtung für die Bewohner der Region schwer beschädigt worden.

Die USA bemühen sich derzeit, die Friedensgespräche mit den radikal-islamischen Taliban wiederzubeleben. Die Extremisten kontrollieren ein so großes Gebiet wie nie zuvor, seit ihre Herrschaft im Land 2001 durch eine internationale Militär-Koalition beendet wurde.

Zugehörige Werte

Dow Jones 29.348,10 Pkt. +0,17% +50,46

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.