onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Uber plant Testlauf in Brandenburg

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Uber will in Brandenburg sein zweites Pilotprojekt im ländlichen Raum in Deutschland starten. Ein geeignetes Gebiet werde noch gesucht, teilte der Fahrdienst-Vermittler am Dienstag mit. Der Dienst solle aber noch im ersten Halbjahr an den Start gehen. Interessierte Gemeinden seien aufgerufen, Vorschläge zu machen. Uber wolle unter anderem als Zubringer zum öffentlichen Nahverkehr eine Rolle spielen.

Ubers erster Testlauf im ländlichen Raum in Deutschland läuft seit vergangenen November in Kirchheim bei München. Fahrten in der Gemeinde und zwischen den benachbarten Ortschaften kosten dort pauschal fünf Euro. Zwischen Mitternacht und 5.00 Uhr morgens kommt man auch für 15 Euro aus dem Zentrum von München nach Kirchheim oder in die Stadt. Diese nächtlichen Fahrten machen laut Uber rund zwei Drittel der Nutzung aus./so/DP/zb

Zugehörige Werte

Uber 34,15 USD -2,09% -0,73
DAX 11.781,13 Pkt. +1,05% +123,44

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.