onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

UBS-Aktionäre stimmen Dividendenausschüttung zu

Reuters

Zürich (Reuters) - Die UBS schüttet als erste europäische Großbank die volle Dividende für das vergangene Geschäftsjahr aus.

99,5 Prozent der Aktionäre sprachen sich am Donnerstag auf einer außerordentlichen Generalversammlung für die Auszahlung der zweiten Hälfte der Dividende für 2019 aus, wie das Schweizer Institut mitteilte. Auf Druck der Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma hatte die UBS wie auch der Rivale Credit Suisse im Frühling beschlossen, nur eine Teilzahlung vorzunehmen. Angesichts der Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie hatten Regulatoren in ganz Europa die Aussetzung von Dividendenzahlungen durchgesetzt.

Zugehörige Werte

UBS GROUP AG 13,15 CHF -0,67% -0,09
UBS GROUP AG 8,40 CHF -7,89% -0,72
SMI 10.930,81 Pkt. +0,16% +17,70
CREDIT SUISSE GROUP 12,18 CHF -0,44% -0,05
EURO STOXX 50 3.602,41 Pkt. -0,44% -15,94

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.