onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

VIRUS: BMW-Hauptversammlung im Internet

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW verlegt seine 100. Hauptversammlung ins Internet. Vorstand und Aufsichtsrat treffen sich am 14. Mai in der BMW-Welt am Münchner Olympiapark, doch Aktionäre und ihre Stimmrechtsvertreter können die Veranstaltung nur übers Internet verfolgen und ihre Stimmen nur elektronisch oder per Brief abgeben. Wie der Konzern am Montag weiter mitteilte, wollen Vorstand und Aufsichtsrat trotz Corona-Krise 1,65 Milliarden Euro oder 2,50 Euro je Stammaktie als Dividende ausschütten. Außerdem stellt sich Aufsichtsratschef Norbert Reithofer zur Wiederwahl. Neu soll die frühere RTL-Chefin und Bertelsmann-Vorstandsfrau Anke Schäferkordt an Stelle von Renate Köcher in den Aufsichtsrat einziehen./rol/DP/stw

Zugehörige Werte

BMW 55,78 EUR +6,04% +3,18
BMW AG 20,26 USD +2,99% +0,59
BMW AG 43,96 EUR +6,23% +2,58
RTL 31,30 EUR +2,75% +0,84
RTL GROUP SA 3,62 USD +9,69% +0,32

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.