onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

VIRUS: Duda bittet Steinmeier um Hilfe für polnische Transitreisende

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Polens Staatsoberhaupt Andrzej Duda haben in einem Telefongespräch über die Coronavirus-Situation in beiden Ländern und die ergriffenen Gegenmaßnahmen beraten. Dabei bat Duda nach Angaben des Bundespräsidialamts am Montag um Unterstützung für eine Transitregelung für polnische Staatsbürger, die zurück in ihre Heimat wollen. Es gehe um Polen, die bisher zum Beispiel im Ausland gearbeitet haben und bei der Rückreise Deutschland durchqueren müssen. Beide Staatsoberhäupter stimmten den Angaben zufolge darin überein, dass gegen die Coronavirus-Pandemie ein abgestimmtes europäisches Handeln erforderlich sei./sk/DP/fba

Zugehörige Werte

DUDA 15,858 PLN -1,50% -0,24
PTX PLN 1.484,76 Pkt. +1,00% +14,70
DAX 12.430,56 Pkt. -0,45% -56,80
British American Tobacco 3.200,00 GBp -1,64% -53,50

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.