onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

VIRUS: Isra Vision mit digitaler Hauptversammlung - Abschlag auf Bilanzgewinn

dpa-AFX

DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Spezialmaschinenbauer Isra Vision wird seine Hauptversammlung aufgrund der Coronavirus-Pandemie am 14. Mai rein virtuell abhalten. Die am 27. April geplante Präsenz-Veranstaltung werde dagegen nicht stattfinden, teilte das SDax -Unternehmen am Freitag in Darmstadt mit.

Wegen der bereits vor über zwei Wochen erfolgten Absage des ursprünglichen Termins der Hauptversammlung am 17. März konnte die Dividende in Höhe von 0,18 Euro je Aktie bislang nicht ausbezahlt werden. Isra Vision kündigte nun aber an, dass den Aktionären ein Abschlag auf den Bilanzgewinn von 0,18 Euro gezahlt werden soll, damit die Anteilseigner Planungssicherheit haben, wie es hieß. Die Abschlagszahlung soll am 9. April erfolgen./eas/jha/

Zugehörige Werte

Isra Vision 48,36 EUR -0,69% -0,34
SDAX 12.055,81 Pkt. +0,79% +95,61
SDAX (NET RETURN) 1.299,84 Pkt. +0,79% +10,31

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.