onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

VW-Lkw-Tochter Traton verzeichnet weniger Bestellungen

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Volkswagen -Tochter Traton hat angesichts des schwächeren Umfelds an den Lkw- und Busmärkten im vergangenen Jahr einen Auftragsrückgang verbucht. Im Jahresverlauf gingen 7 Prozent weniger Bestellungen ein als 2018, wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte. Der Markt in Europa habe sich im Verlauf des zweiten Halbjahres weiter abgekühlt, hieß es. Auch Rivale Daimler kämpft vor allem in Europa mit schwächeren Märkten.

Im Verkauf lief es hingegen noch einmal besser. Insgesamt setzte Traton mit 242 000 Fahrzeugen 4 Prozent mehr Lkws und Busse ab als im Vorjahr. Zu Traton gehören die Marken MAN , Scania und die brasilianische VW -Nutzfahrzeugtochter Volkswagen Caminhoes e Onibus.

"Wir haben in einem zunehmend herausfordernden Markt starke Absatzzahlen geliefert. Auf den spürbaren Rückgang der Aufträge in Europa haben sich unsere Marken frühzeitig vorbereitet", sagte Traton-Vorstandschef und Volkswagen-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler. Die Produktion bei MAN und Scania sei angepasst und die Zahl der Leiharbeiter verringert worden./men/he

Zugehörige Werte

Volkswagen VZ 155,66 EUR +0,23% +0,36
TRATON SE 20,675 EUR -0,16% -0,03
Volkswagen ST 157,35 EUR +0,54% +0,85
Daimler 40,185 EUR +1,73% +0,68
MAN 38,18 EUR -1,03% -0,40
EURO STOXX 50 3.577,68 Pkt. +0,14% +5,17

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.