onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Aluminium (außerbörslich) Rohstoff

  • Rohstoffart: Industriemetalle
  • Einheit: US-Dollar je Tonne
  • 1.667,92 USD +33,12 +2,02%
  • Eröffnung: 1.645,27 USD
  • Vortag: 1.634,80 USD
(außerbörslich)
Performance
1 Woche +4,18% +66,96
4 Wochen +2,73% +44,38
52 Wochen -9,24% -169,86
Hoch/Tief
Intraday 1.682,14 USD 1.643,74 USD
Akt. Jahr 1.830,04 USD 1.435,95 USD
52 Wochen 1.859,76 USD 1.435,95 USD

News & Analysen

Top News

Finanzmarkt-News

Ausgelassene Stimmung an den Rohstoffmärkten

Ausgelassene Stimmung an den Rohstoffmärkten

Energie: Volatiler Seitwärtsverlauf beim Ölpreis Die Lagerdaten des US-Energieministeriums, von denen man nach der Meldung des API am Vortag Preisunterstützung erwartet hatte, fielen gestern eher gemischt bis negativ aus. Vor allem sind die Benz...

Société Générale

Rohstoffe: Gold auf Gipfeltour

Rohstoffe: Gold auf Gipfeltour

Energie: Auch am Gasmarkt sind die USA der neue Grenzproduzent Während sich die Ölpreise stark von ihren April-Tiefs erholt haben - Brent stieg gestern auf 44 USD je Barrel, den höchsten Stand seit der gescheiterten “OPEC+”-Sitzung Anfang März -...

Société Générale

Ölnachfrage hat Tiefpunkt durchschritten

Ölnachfrage hat Tiefpunkt durchschritten

Energie: IEA erhöht die Ölnachfrage-Schätzung Der Brentölpreis ist gestern zeitweise um 5% auf 41,6 USD gestiegen, der WTI-Ölpreis auf über 39 USD je Barrel. Angesichts der ersten Schlagzeilen der IEA, die vielleicht erst im Jahr 2023 eine Rückk...

Société Générale

Neue Woche, neue Sorgen an den Rohstoffmärkten

Neue Woche, neue Sorgen an den Rohstoffmärkten

Energie: Abverkauf am Ölmarkt geht weiter Der Wind am Ölmarkt hat zuletzt spürbar gedreht. Heute Morgen fallen die Preise um 4-5% auf die jeweils niedrigsten Stände seit Mai bei 34,5 USD (WTI) bzw. 37,5 USD je Barrel (Brent). Insgesamt sind die ...

Société Générale

Aussicht auf höhere Produktion lastet auf Ölpreisen

Aussicht auf höhere Produktion lastet auf Ölpreisen

Energie: Aussicht auf höhere Produktion lastet auf Ölpreisen Die Ölpreise haben gestern ihren Höhenflug vorerst unterbrochen - WTI ist vom Hoch bei knapp 40,5 USD auf 38 USD und Brent von 43,4 USD auf unter 41 USD je Barrel gefallen. Der saudisc...

Société Générale
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.