Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Palladium (Spot) (außerbörslich) Rohstoff

zur Watchlist hinzufügen
  • Rohstoffart: Edelmetalle
  • Einheit: US-Dollar je Feinunze
  • 963,73 USD -2,29 -0,23%
  • Eröffnung: 966,02 USD
  • Vortag: 966,02 USD
(außerbörslich)
Performance
1 Woche -4,52% -45,79
4 Wochen -0,50% -4,89
52 Wochen +10,71% +93,50
Hoch/Tief
Intraday 967,93 USD 960,48 USD
Akt. Jahr 1.139,62 USD 896,50 USD
52 Wochen 1.139,62 USD 827,05 USD

News & Analysen

Emittenten News

Goldpreis gibt Rätsel auf – das sollten Anleger wissen!

Goldpreis gibt Rätsel auf – das sollten Anleger wissen!

Energie: Die Ölpreise entzogen sich gestern weitgehend dem Abwärtssog der anderen Rohstoffe. Brent blieb nahezu stabil und steigt heute sogar auf 76 USD je Barrel. Denn eine (deutliche) Ausweitung der Ölproduktion auf dem OPEC-Treffen am Freitag...

(COMMERZBANK)

Kursrutsch bei Ceconomy

Der deutsche Aktienmarkt verbuchte am Dienstag den dritten Tag in Folge Kursverluste. Für schlechte Stimmung sorgte die Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China. US-Präsident Donald Trump hatte gedroht, einen Strafzoll in Höhe ...

(COMMERZBANK)

Märkte verschreckt über eskalierenden Handelskonflikt

Märkte verschreckt über eskalierenden Handelskonflikt

Energie: Bei der erweiterten OPEC-Sitzung am Freitag deutet sich ein handfester Streit an. Laut Ekuador wollen Saudi-Arabien und Russland eine Anhebung der Ölproduktion um 1,5 Mio. Barrel pro Tag vorschlagen. Damit hätte sich die russische Posit...

(COMMERZBANK)

Ölpreise vor Wiener Treffen unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt wurde zum Wochenausklang von der Sorge um eine mögliche Eskalation des Handelsstreits zwischen den USA und China belastet. US-Präsident Donald Trump hatte angekündigt, ab dem 6. Juli Strafzölle von 25 Prozent auf chinesi...

(COMMERZBANK)

dailyEDELMETALL: Palladium könnte steigen.

dailyEDELMETALL: Palladium könnte steigen.

Noch ist die Verkaufswelle der letzten Tage nicht ausgestanden. Ein Bruch der Unterstützung bei 982 USD würde zur Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis 963 USD führen.

(BNP Paribas)
Weitere Emittenten News
zur klassischen Ansicht