onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Silberpreis (Spot) (außerbörslich) Rohstoff

  • Rohstoffart: Edelmetalle
  • Einheit: US-Dollar je Feinunze
  • 24,303 USD -0,15 -0,61%
  • Eröffnung: 24,43 USD
  • Vortag: 24,45 USD
(außerbörslich)

Passende Knock-Outs zum Silberpreis (Spot)

Kurserwartung
Silberpreis (Spot)-Rohstoff wird steigen
Silberpreis (Spot)-Rohstoff wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Realtime Indikationen
Emittentakt. KursPerf.Datum, Uhrzeit
Deutsche Bank Indikation 24,57 -0,44% 23.10.2020, 22:59:54
Performance
1 Woche +0,19% +0,04
4 Wochen +6,88% +1,57
52 Wochen +35,85% +6,45
Hoch/Tief
Intraday 24,56 USD 24,18 USD
Akt. Jahr 29,86 USD 11,61 USD
52 Wochen 29,86 USD 11,61 USD

News & Analysen

Top News

Finanzmarkt-News

Marktüberblick: Intel nachbörslich unter Druck

Marktüberblick: Intel nachbörslich unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnete am Donnerstag moderate Abgaben und konnte sich damit von zwischenzeitlich deutlicheren Verlusten erholen. Als Belastungsfaktoren fungierten weiterhin die steigenden Corona-Infektionszahlen, die bevorstehende US-Präsidentschaftswahl sowie die sich hinziehenden Verhandlungen über das billionenschwere US-Konjunkturpaket. Der DAX schloss in dieser Gemengelage 0,11 Prozent tiefer bei 12.543 Punkten. Der TecDAX verlor 0,33 Prozent ...

Société Générale

Tagesausblick für 23.10.: DAX – Lage bleibt labil. Adidas und ProSiebenSat.1 mit Sprung nach oben!

Die Entwicklungen an den Aktienbörsen waren heute von großen Schwankungen geprägt. Seit Tagen beschäftigen Unternehmenszahlen, die Infektionszahlen, die Brexit-Verhandlungen und die Diskussion um eine weiteres US-Konjunkturprogramm die Gemüter. ...

Richard Pfadenhauer

Rohstoffe: Nachfragesorgen überall

Rohstoffe: Nachfragesorgen überall

Energie: Zu viel des Schlechten am Ölmarkt Wir haben zuletzt auf die Vielzahl der Risiken hingewiesen, die immer sichtbarer werden: die anhaltend schwache Nachfrage, die Gefahr von weiteren Mobilitätseinschränkungen, Probleme in und Spannungen z...

Société Générale

Marktüberblick: Tesla erfreut nachbörslich

Marktüberblick: Tesla erfreut nachbörslich

Am deutschen Aktienmarkt dominierten zur Wochenmitte die roten Vorzeichen das Kursgeschehen. Händler verwiesen zur Begründung auf weiter gestiegene Corona-Infektionszahlen und die Unsicherheit mit Blick auf die am 3. November anstehende Wahl des nächsten US-Präsidenten. Der DAX gab um 1,40 Prozent auf 12.558 Punkte nach. MDAX und TecDAX verloren 1,90 und 1,51 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 14 Gewinner und 84 Verlierer. Das Abwärtsvolumen lag bei 96...

Société Générale

Tagesausblick für 22.10.: DAX gibt weiter nach. Tesla, Bilfinger und Compleo im Fokus!

Die Aktienmärkte haben weiter an Boden verloren. Schwache Unternehmensergebnisse, die weiter anhaltenden Brexit-Verhandlungen und die ausstehende Entscheidung für oder gegen ein weiteres US-Konjunkturprogramm ließen die Anleger heute defensiver ...

Richard Pfadenhauer
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.