(Deutsche Bank Indikation)

Passende Knockout Call gibt es im Derivate-Finder.

Passende Knock-Outs zum Ölpreis WTI

Kurserwartung
Ölpreis WTI-Rohstoff wird steigen
Ölpreis WTI-Rohstoff wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Realtime Indikationen
Emittentakt. KursPerf.Datum, Uhrzeit
Deutsche Bank Indikation 41,90 -0,26% 07.08.2020, 14:42:09
Performance
1 Woche +5,73% +2,28
4 Wochen +2,71% +1,11
52 Wochen -22,47% -12,18
Hoch/Tief
Intraday 42,15 USD 41,32 USD
Akt. Jahr 64,36 USD 0,01 USD
52 Wochen 64,36 USD 0,01 USD

News & Analysen

Top News

Finanzmarkt-News

Ölpreis - WTI - Die Mutter aller …

Werbung  . Die Mutter aller …„Hammer“-Umkehrmuster. So können technisch motivierte Anleger – etwas salopp formuliert – die derzeitige Ausgangslage beim Ölpreis treffend beschreiben. Trotz der jüngsten Marktverwerfungen liegen auf Wochenbasis zwe...

HSBC

Marktüberblick: Defensive Werte gesucht

Marktüberblick: Defensive Werte gesucht

Der deutsche Aktienmarkt konnte zum Wochenstart Zugewinne verbuchen und damit eine zwischenzeitliche Schwäche überwinden. Der DAX endete 0,47 Prozent fester bei 10.676 Punkten. MDAX und TecDAX notierten mit Aufschlägen von 0,46 und 1,23 Prozent. In den drei Indizes gab es 55 Gewinner und 44 Verlierer. Das Abwärtsvolumen überwog jedoch mit 55 Prozent. Im DAX wechselten 103,6 Millionen Aktien (Vortag: 143,3) im Wert von 3,61 Milliarden EUR (10-Tages-Durchschnitt: 4...

SOCIETE GENERALE

Ölpreis - WTI - Lieblingschartmuster: Hier ist eines!

Werbung  . Lieblingschartmuster: Hier ist eines!Nachdem der Ölpreis das 2016er-Tief bei 26,05 USD unterschritten hatte, folgte ein erstes Ausverkaufstief bei 19,46 USD. Daran schloss sich eine „inside candle“ an, deren Schwankungsbreite innerhal...

HSBC

Ölpreis - WTI - Diese Marken sollten Sie kennen

Werbung . Diese Marken sollten Sie kennenDer Ölpreis ist derzeit zwischen den Glättungslinien der letzten 38 bzw. 200 Wochen (akt. bei 56,29/53,21 USD) gefangen. Auf diesen einfachen Nenner lässt sich die charttechnische Ausga...

HSBC
Weitere Finanzmarkt-News