(außerbörslich)

Passende Knockout Call gibt es im Derivate-Finder.

Passende Knock-Outs zum Ölpreis WTI (Spot)

Kurserwartung
Ölpreis WTI (Spot)-Rohstoff wird steigen
Ölpreis WTI (Spot)-Rohstoff wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Performance
1 Woche -2,88% -1,18
4 Wochen -6,70% -2,86
52 Wochen -30,93% -17,82
Hoch/Tief
Intraday 40,08 USD 40,03 USD
Akt. Jahr 63,56 USD 12,08 USD
52 Wochen 63,56 USD 12,08 USD

News & Analysen

Top News

Finanzmarkt-News

Wochenausblick: ZEW-Barometer, Einkaufsmanagerdaten, PCE-Zahlen und Arbeitsmarktbericht

Werbung   In der neuen Handelswoche brauchen Anleger einen kühlen Kopf. Am Dienstag stehen die ZEW-Konjunkturerwartungen im Vordergrund, zur Wochenmitte folgen wichtige Einkaufsmanagerdaten aus China und den USA. Einen Tag später rücken die ...

HSBC

Wochenausblick: DAX mit deutlichem Rücksetzer. Autowerte im Blick!

In der abgelaufenen Woche regierten Minuszeichen an den Finanzmärkten. Durchwachsene Wirtschaftsdaten und die steigenden Infektionszahlen schlugen auf die Stimmung. So verlor der DAX® im Vergleich zur Vorwoche über fünf Prozent auf 12. 430 Punkte...

Richard Pfadenhauer

Rohstoffpreise steigen, Risiken bleiben

Rohstoffpreise steigen, Risiken bleiben

Energie: Hohe Risiken für den Ölpreis von der Nachfrage- und der Angebotsseite Begleitet von einem höheren Risikoappetit sind die Ölpreise gestern wieder etwas gestiegen. Doch die möglichen Belastungsfaktoren sowohl auf der Nachfrage- als auch A...

Société Générale

Hella mit starkem Quartal – Snowflake mit starkem Börsengang

Werbung   Das Geschäft des international aufgestellten Automobilzulieferers Hella aus Lippstadt hat sich in den ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres 2020/2021 besser entwickelt als ursprünglich erwartet. Erfreulich entwickeln sich a...

HSBC

Tagesausblick für 25.09.: DAX – Bullen haben schwer!

Die schwachen Vorgaben aus den USA haben die Anleger am Vormittag zwar schnell abgehakt und der deutsche ifo-Index legte erneut zu. Allerdings wurde etwas mehr erwartet. Zudem stiegen die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA überraschend...

Richard Pfadenhauer
Weitere Finanzmarkt-News