Navigation Zurück Suche Favoritenliste
Weitere Top News

Marktübersicht

Deutsche Bank Realtime-Indikationen
DAX 11.537,50 -0,17% -20,00
MDAX 22.528,75 +0,13% +29,86
TecDAX 1.847,00 -0,14% -2,75
EURO STOXX 50 3.286,50 -0,24% -8,00
Dow Jones 19.854,00 0,00% 0,00
NASDAQ 100 5.053,00 -0,03% -2,00
S&P 500 2.270,25 +0,02% +0,50
19.055,00 -1,26% -245,00
Goldpreis (USD) 1.210,80 +0,64% +7,78
Ölpreis (WTI) 52,65 +0,40% +0,21
EUR/USD 1,0647 +0,42% +0,0045
EUR/CHF 1,0723 +0,02% +0,0003
Euro Bund Future 163,82 +0,14% +0,24

Top Trends

DAX: Auf Richtungssuche – Anleger aufgepasst!

Der DAX eröffnete gestern schwächer und rutschte bis auf ein noch in der ersten Handelsstunde erreichtes Tagestief bei 11.536 Punkten. Am dort befindlichen Gap-Support konnte er sich stabilisieren und konsolidierte den Rest des Tages seitwärts u...

(COMMERZBANK)

Der Markt ist schlagbar – Kombinieren Sie Dividendenrendite und Chartanalyse!

Der Markt ist schlagbar: Kombinieren Sie Dividendenrendite und Chartanalyse!Die Dividendenrendite einer Unternehmensbeteiligung stellt traditionell eines der wichtigsten Entscheidungskriterien für den Anleger dar, profitiert er doch von den als ...

(COMMERZBANK)

Gold steigt auf 8-Wochenhoch, OPEC Monatsberichte erwartet

Gold steigt auf 8-Wochenhoch, OPEC Monatsberichte erwartet

Energie: Die Ölpreise geben zu Beginn der neuen Handelswoche weiter nach, nachdem sie in der letzten Woche ca. 3% verloren hatten, was dem stärksten Wochenverlust seit Anfang November entsprach. Brent fällt auf 55 USD je Barrel, WTI handelt ca. ...

(COMMERZBANK)

Emittenten News

dailyDAX - Seitwärtsphase dauert an. Tendenz: Abwärts

Die Seitwärtsphase zwischen 11.650/11.500 dauert wahrscheinlich noch einige Tage an. Am heutigen Tag testet der DAX zunächst nochmals das gestrige Tief. Speziell von 11.530/11.521 bestehen Anstiegschancen bis 11.580 oder sogar bis 11.635/11.650.

(BNP Paribas)

DZ BANK – DAX: Warten auf den neuen US-Präsidenten

Werbung. DZ BANK – DAX: Warten auf den neuen US-Präsidenten Unverändert ist der mittel- und längerfristige Aufwärtstrend als intakt zu bezeichnen. Unter charttechnischen Gesichtspunkten besitzt die laufende aufwärts gerichtete Bewegung noch ein ...

(DZ Bank)

EUR/GBP – mittelfristiger Aufwärtstrend!

Der Euro bewegt sich zum Pfund Sterling nach dem Abschluss einer ausgedehnten Bodenbildung im Januar vergangenen Jahres in einem übergeordneten Aufwärtstrend. Vom im Juli 2015 gesehenen Mehrjahrestief bei 0,6936 GBP ging es bis auf ein im Oktobe...

(COMMERZBANK)

Tagesausblick für 17.01.: Anleger warten auf Impulse. ZEW und Zalando im Fokus!

„Die Luft ist vorerst raus“ titelt heute das Handelsblatt. Der Aktienkursverlauf der zurückliegenden Tage deutet genau darauf hin. Seit dem DAX®-Sprung zum Jahresauftakt verharrt der Standardwerteindex weitgehend in einer 100-Punkterange. Die Ne...

(onemarkets Blog)

Attraktive Discount-Zertifikate

Hier finden Sie eine stündlich aktualisierte Zusammenstellung attraktiver Discount-Zertifikate.

(Vontobel)

EZB, Brexit-Plan, Trump - Ereignisreiche Woche vor der Brust!

Jewgeni Ponomarev,Zertifikate-Experte,HSBC EZB, Brexit-Plan, Trump - Ereignisreiche Woche vor der Brust! Die kommende Woche hat es in sich. Neben Konjunkturdaten und Unternehmensergebnissen stehen in dieser Woche a...

(HSBC)
Weitere Emittenten News

Top/Flop Aktien

Top Aktien

RWE 12,67 EUR+1,80%
Fresenius 74,05 EUR+0,98%
Beiersdorf 81,12 EUR+0,84%
Vonovia 31,19 EUR+0,77%
EON 7,22 EUR+0,72%
Henkel 114,60 EUR+0,52%
ThyssenKrupp 23,95 EUR+0,50%
Adidas 148,30 EUR+0,23%
Fresenius Medical Care 76,47 EUR+0,19%

Flop Aktien

Deutsche Bank 17,59 EUR-3,03%
Volkswagen VZ 146,30 EUR-2,17%
Commerzbank 7,45 EUR-2,16%
Merck 101,95 EUR-1,59%
Daimler 70,25 EUR-1,51%
BMW 86,53 EUR-1,45%
Lufthansa 11,32 EUR-1,35%
Linde 153,10 EUR-1,28%
HeidelbergCement 85,96 EUR-1,00%
Deutsche Post 31,40 EUR-0,91%
Zu allen Top/Flop Aktien
zur klassischen Ansicht