onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Emittenten News

Uber und der große Traum

 Der Fahrdienstleister Uber wird seine Geschäftszahlen zum dritten Quartal 2019 am 4. November präsentieren. Anleger dürften unter anderem auf Hinweise hoffen, wann der Konzern endlich profitabel arbeiten möchte. Im zweiten Quartal 2019 wies Uber noch einen Nettoverlust in Höhe von 5,2 Mrd. US-Dolla...

Deutsche Bank

Uber - Wachstum kommt trotz hoher Ausgaben nur schwer in Fahrt

Vorlage Updates: WerbemitteilungUber - Wachstum kommt trotz hoher Ausgaben nur schwer in FahrtDer Fahrdienstvermittler Uber hat für das zweite Quartal 2019 einen überraschend deutlichen Verlust eingefahren. Außerdem wuchs der Börsenneuling nicht so stark wie man es am Markt erwartet hatte. Die Umsat...

CITI

Uber kommt mit Zahlen – Marktteilnehmer in Lauerstellung!

Werbung   Die Börsengänge der US-Fahrdienstvermittler Lyft und Uber haben Anleger bisher enttäuscht. Sie liegen beide unter ihren Ausgabepreisen und nun berichten sie über ihr abgelaufenes Quartal. Sie kamen mit Milliardenbewertungen an die Börse, Uber war sogar der größte US-Börsengang seit F...

HSBC

NEU! TURBOS AUF UBER TECHNOLOGIES INC. UND LYFT INC.

NEU! TURBOS AUF UBER TECHNOLOGIES INC. UND LYFT INC. Die Société Générale hat ihr Produktangebot an Turbos auf die Aktie Uber Technologies Inc. und Lyft Inc. erweitert. Bei einem Turbo handelt es sich um Hebelprodukt, bei dem der Anleger überproportional an der pos...

SOCIETE GENERALE

Scalable Capital schließt Finanzierungsrunde über 25 Millionen Euro ab

Scalable Capital schließt Finanzierungsrunde über 25 Millionen Euro ab

Die Gesellschafter BlackRock, HV Holtzbrinck Ventures und Tengelmann Ventures investieren weitere 25 Millionen Euro in Scalable Capital. Somit steigt die Gesamtfinanzierung auf mehr als 66 Millionen Euro. Dadurch baut Scalable Capital die europäische Führungsposition in der digitalen Vermögensverw...

Scalable Capital

8 Mythen über ETFs

8 Mythen über ETFs

Mehr als 22 Milliarden Euro haben Privatanleger in Deutschland laut der Blackrock-Tochter iShares mittlerweile in ETFs investiert, sie zahlen in 900.000 ETF-Sparpläne ein. Während die Beliebtheit der ETFs wächst, werden sie immer wieder als Risiko für Märkte und Anleger kritisiert. Scalable Capita...

Scalable Capital

Vor den Halbjahreszahlen – was Sie über die Bayer-Aktie wissen sollten!

Vor den Halbjahreszahlen - was Sie über die Bayer-Aktie wissen sollten!Die Monsanto-Übernahme führte absehbar zu einer Klagewelle, die einen weiteren massiven Kursverfall auslöste. Mit einem neuen Maßnahmenpaket könnte ein Vergleich mit den Glyphosat-Klägern näherrücken.Erfahren Sie in unserer Analy...

COMMERZBANK

Video: S&P500 hält sich über 3.000 Punkten!

Chart Flash zum S&P 500 vom 29.07.2019

ING Markets

DAX setzt sich über 12.500 Punkten fest, Daimler und thyssenkrupp gesucht

Zur Wochenmitte konnte der DAX kräftige Zugewinne verbuchen. Er setzte sich dabei über der Marke von 12.500 Punkten fest. Das war heute los. Nach den deutlichen Zugewinnen am Dienstag startete der DAX am Mittwoch verhalten in den Handel. Erst im Handelsverlauf drehte der Leitindex erneut auf und hie...

Deutsche Bank

DZ BANK – Dynamischer Breakout über Widerstandszone

Werbung INHALT Jahreshoch bei 12.656 Punkten im VisierPräferiertes Szenario: Slow Stochastik triggert bestätigendes KaufsignalGegenszenario: Bären warten auf charttechnische ÜbertreibungssituationWiderstände und UnterstützungenWiderstand 1: 12.656 Punkte Widerstand 2: 12.74...

DZ Bank
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.