onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

TecDAX Index

  • WKN: 720327
  • ISIN: DE0007203275
  • 3.028,04 Pkt. -25,14 -0,82%
  • Eröffnung: 3.050,55 Pkt.
  • Vortag: 3.053,18 Pkt.
(Xetra)

Passende Knock-Outs zum TecDAX

Kurserwartung
TecDAX-Index wird steigen
TecDAX-Index wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Realtime Indikationen
Emittentakt. KursPerf.Datum, Uhrzeit
Citi Indikation 3.023,00 -0,57% 10.12.2019, 19:26:40
UBS Indikation 3.029,31 -0,69% 10.12.2019, 19:59:55
Deutsche Bank Indikation 3.028,75 -0,45% 10.12.2019, 22:58:54
BNP Paribas Indikation 3.031,40 +0,14% 11.12.2019, 07:46:14
Performance
1 Woche +0,76% +22,91
4 Wochen +3,64% +106,60
52 Wochen +22,04% +546,93
Hoch/Tief
Intraday 3.050,58 Pkt. 2.997,68 Pkt.
Akt. Jahr 3.081,24 Pkt. 2.386,06 Pkt.
52 Wochen 3.081,24 Pkt. 2.375,59 Pkt.

News & Analysen

Finanzmarkt-News

TecDAX: Zwei Neuaufnahmen möglich

TecDAX: Zwei Neuaufnahmen möglich

Der deutsche Batteriekonzern Varta hat in diesem Jahr eine Bilderbuch-Hausse hingelegt und seinen Aktienkurs vervierfacht. Nun ist die Aktie ein Fast-Entry-Kandidat für den TecDAX. Welcher Wert noch gute Chancen für eine Aufnahme im Dezember hat und wer dafür auf der Abschussliste steht, lesen Sie hier.

COMMERZBANK

DAX, MDAX oder TecDAX: Welcher deutsche Index dominiert?

DAX, MDAX oder TecDAX: Welcher deutsche Index dominiert?

Erfahren Sie hier, wie die drei Indizes technisch einzuschätzen sind und wie die Aussichten für das erste Halbjahr 2020 sind.

COMMERZBANK

TecDAX – vor dem Sprung?

TecDAX – vor dem Sprung?

Der TecDAX hatte im September vergangenen Jahres ein 18-Jahres-Hoch bei 3. 050 Punkten markiert und war anschließend in eine deutliche Korrektur des langfristigen Aufwärtstrends übergegangen. Der Technologieindex rutschte dabei bis auf ein im De...

COMMERZBANK

Marktüberblick: TecDAX rutscht unter die 200-Tage-Linie

Marktüberblick: TecDAX rutscht unter die 200-Tage-Linie

Am deutschen Aktienmarkt ging es zur Wochenmitte erneut deutlich abwärts. Schwache Konjunkturdaten aus den USA verschärften die Sorge vor einem globalen Abschwung. Der DAX verlor 2,76 Prozent auf 11. 925 Punkte. Der MDAX der mittelgroßen Werte fi...

COMMERZBANK

TecDAX – Korrektur beendet?

Der TecDAX hatte im vergangenen September ein 18-Jahres-Hoch bei 3. 050 Punkten markiert und war anschließend in eine deutliche Korrektur des langfristigen Aufwärtstrends übergegangen. Der Technologieindex rutschte dabei nachhaltig unter die 200-...

COMMERZBANK
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.