Navigation Zurück Suche Favoritenliste
Weitere Top News

Marktübersicht

Deutsche Bank Realtime-Indikationen
DAX 13.163,06 -0,03% -4,48
Handeln Sie den DAX® mit Hebel
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.
Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
Lizenzhinweise finden Sie hier.
CGAX 13.162,92 -0,08% -11,33
MDAX 26.795,49 -0,10% -26,96
TecDAX 2.591,00 +0,39% +10,25
EURO STOXX 50 3.595,00 +0,40% +14,50
Dow Jones 23.622,00 +0,18% +44,00
NASDAQ 100 6.386,00 +0,14% +9,50
S&P 500 2.600,75 +0,13% +3,50
22.630,00 -0,13% -30,00
Goldpreis (USD) 1.284,24 +0,29% +3,74
Ölpreis (WTI) 57,87 +1,93% +1,10
EUR/USD 1,1740 -0,01% -0,0001
EUR/CHF 1,161 -0,16% -0,0019
Euro Bund Future 162,87 -0,19% -0,32

Top Trends

WTI steigt auf 2¼-Jahreshoch

WTI steigt auf 2¼-Jahreshoch

Energie: Der WTI-Ölpreis steigt am Morgen um fast 2% auf 58 USD je Barrel und damit auf das höchste Niveau seit Juli 2015. Brent legt zwar ebenfalls auf gut 63 USD je Barrel zu, allerdings fällt der Preisanstieg bei Brent nur halb so stark aus. ...

(COMMERZBANK)

DAX: wie weit trägt die Rally?

Der DAX eröffnete gestern leicht schwächer, konnte sich jedoch bereits bei 13.027 Punkten fangen und nach oben drehen. Der im Stundenchart geformte bullishe Doji ebnete den Weg für einen dynamischen Anstieg über die kurzfristig entscheidende Hür...

(COMMERZBANK)

Trotz Rücksetzer: Warum Sie weiter DAX-Aktien kaufen sollten!

Trotz Rücksetzer: Warum Sie weiter DAX-Aktien kaufen sollten!Vor rund einer Woche ist der DAX auf seinen höchsten Stand in seiner Geschichte geklettert. Auch der ifo-Geschäftsklimaindex in Deutschland konnte einen neuen Rekord vermelden. Die Nac...

(COMMERZBANK)

Emittenten News

Sechs neue DuoRendite Aktienanleihen Pro auf europäische Standardtitel

(DEKA)

Öl weekly: Geopolitische Risikoprämie wie in vergangenen Zeiten

(HSH NORDBANK)

WTI steigt auf 2¼-Jahreshoch

WTI steigt auf 2¼-Jahreshoch

Energie: Der WTI-Ölpreis steigt am Morgen um fast 2% auf 58 USD je Barrel und damit auf das höchste Niveau seit Juli 2015. Brent legt zwar ebenfalls auf gut 63 USD je Barrel zu, allerdings fällt der Preisanstieg bei Brent nur halb so stark aus. ...

(COMMERZBANK)

DAX – Erholungsrally wird konsolidiert

. Hallo am Mittag,. der DAX® konnte gestern die Hürde bei 13.085 Punkten überwinden und brachte im Anschluss die avisierte Aufwärtsbewegung „Richtung 13.160 Punkte“. Diese Bewegung ging sogar noch bis zur 13.200er Marke, bevor im Anschluss eine...

(onemarkets)

OPEC diskutiert Verlängerung der Öl-Förderkürzungen, Gold erneut im Fokus der US-Politik

Wir freuen uns, Ihnen unsere wöchentliche Rohstoffkolumne vorzustellen.

(Vontobel)

RTL Group - Endlich Besserung?

Endlich Besserung? Die Kursentwicklung der letzten Jahre stellt RTL-Aktionäre auf eine harte Probe. Trotz Börsenrally hat der Medientitel seit Anfang 2014 in der Spitze rund 40 % verloren. Zuletzt musste das Papier sogar nochmals ein Mehrjahrest...

(HSBC)

MÄRKTE AM MORGEN | Truthahn-Rally läuft an

Nachdem in den vergangenen Wochen besonders die Autowerte wegen der jüngsten Euro-Stärke unter Abgabedruck standen, scheint sich nun das Blatt erneut zu wenden. Am Dienstag zählte der Sektor im europäischen Vergleich zu den Gewinnern.

(BNP Paribas)
Weitere Emittenten News

Top/Flop Aktien

Top Aktien

RWE 20,30 EUR+3,57%
EON 9,94 EUR+1,28%
BMW 87,70 EUR+1,01%
BASF 94,34 EUR+0,78%
Deutsche Post 39,91 EUR+0,60%
Daimler 70,87 EUR+0,32%
Fresenius 62,48 EUR+0,16%
Deutsche Bank 16,25 EUR+0,15%

Flop Aktien

Deutsche Börse 93,01 EUR-1,21%
ThyssenKrupp 21,89 EUR-0,92%
Adidas 186,10 EUR-0,85%
Infineon 25,08 EUR-0,73%
SAP 97,69 EUR-0,62%
Continental 217,10 EUR-0,61%
Münchener Rück 190,05 EUR-0,57%
Volkswagen VZ 169,80 EUR-0,44%
Fresenius Medical Care 83,32 EUR-0,37%
Henkel 114,70 EUR-0,34%
Zu allen Top/Flop Aktien
zur klassischen Ansicht