Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Ölpreis Brent (Deutsche Bank Indikation) Rohstoff

zur Watchlist hinzufügen
  • Rohstoffart: Energie
  • Einheit: US-Dollar je Barrel
  • 74,378 USD +0,62 +0,84%
  • Eröffnung: 74,33 USD
  • Vortag: 73,75 USD
(Deutsche Bank Indikation)
Realtime Indikationen
Emittentakt. KursPerf.Datum, Uhrzeit
Deutsche Bank Indikation 74,37 +0,84% 26.04.2018, 20:00:01
Performance
1 Woche +0,85% +0,63
4 Wochen +6,13% +4,30
52 Wochen +43,10% +22,40
Hoch/Tief
Intraday 74,98 USD 74,08 USD
Akt. Jahr 75,45 USD 61,76 USD
52 Wochen 75,45 USD 44,36 USD

News & Analysen

Emittenten News

US-Dollar und US-Staatsanleihen setzen Gold unter Druck

Wir freuen uns, Ihnen unsere wöchentliche Rohstoffkolumne vorzustellen.

(Vontobel)

Nickelmarkt bleibt stark angespannt

Nickelmarkt bleibt stark angespannt

Energie: Die Ölpreise haben ihre kurze Schwächephase überwunden und legen seit gestern Abend wieder zu. Brent steigt am Morgen auf 74,5 USD je Barrel, WTI auf 68,5 USD je Barrel. Der Preisanstieg ist auf die sich verfestigende Erwartung neuer US...

(COMMERZBANK)

Linde-Aktie profitiert von Squeeze-Out-Plan

Zur Wochenmitte zogen sich die Anleger vom deutschen Aktienmarkt zurück. Als wesentlicher Belastungsfaktor fungierten die weiter deutlich anziehenden Zinsen in den USA. Der DAX schloss 1,02 Prozent tiefer bei 12.422 Punkten. MDAX und TecDAX gabe...

(COMMERZBANK)

DZ BANK – Brent gelingt markanter Breakout auf neues Jahreshoch!

Werbung Lage in Syrien und Unsicherheiten über Iran-Atomabkommen befeuern ÖlpreisPositive US-Daten, Öllagerbestände normalisieren sichSaudi-Arabien will dreistellige Kurse bei Brent Crude OilDie Lage: Syrie...

(DZ Bank)

Tagesausblick für 26.4.: Zinsen drücken DAX. Datenreigen und EZB im Fokus!

Die Rendite 10jähriger US-Staatsanleihen hat die 3%-Marke und damit das höchste Niveau seit Ende 2013 erreicht. Vor allem der jüngste Ölpreisanstieg schürt derzeit Ängste vor einer steigenden Inflation und damit verbunden steigenden Zinsen. Die ...

(Richard Pfadenhauer)
Weitere Emittenten News
zur klassischen Ansicht