Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Ölpreis Brent (Deutsche Bank Indikation) Rohstoff

zur Watchlist hinzufügen
  • Rohstoffart: Energie
  • Einheit: US-Dollar je Barrel
  • 68,659 USD -0,62 -0,90%
  • Eröffnung: 68,61 USD
  • Vortag: 69,28 USD
(Deutsche Bank Indikation)

Passende Faktor-Zertifikate zu Brent

Kurserwartung
Brent-Kurs wird steigen
Brent-Kurs wird fallen
Höhe des Faktors
Realtime Indikationen
Emittentakt. KursPerf.Datum, Uhrzeit
Deutsche Bank Indikation 68,65 -0,90% 19.01.2018, 19:59:58
Performance
1 Woche -1,34% -0,93
4 Wochen +7,81% +4,97
52 Wochen +26,46% +14,36
Hoch/Tief
Intraday 69,09 USD 68,24 USD
Akt. Jahr 70,35 USD 66,21 USD
52 Wochen 70,35 USD 44,36 USD

News & Analysen

Emittenten News

Rohölpreise verharren auf hohem Niveau, Gold bleibt interessant

Wir freuen uns, Ihnen unsere wöchentliche Rohstoffkolumne vorzustellen.

(Vontobel)

Öl weekly: Der jüngste Preisanstieg ist zyklischer Natur. Die langfristigen deflationären Kräfte der US-Schieferölrevolution sind noch immer intakt

Seit Anfang Dezember 2017 sind die Preise für Rohöl stark gestiegen: Der Spotpreis für die Nordseeölsorte Brent notiert gegenwärtig bei 69 US-Dollar/Barrel und der für die amerikanische Sorte WTI bei 64 US-Dollar/Barrel. Dies ...

(HSH NORDBANK)

US-Renditen am kritischen Widerstand

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich am Donnerstag von seiner freundlichen Seite. Der DAX konnte um 0,73 Prozent auf 13.281 Punkte zulegen. MDAX und TecDAX verbesserten sich um 0,59 und 1,41 Prozent, wobei Ersterer (ebenso wie der SDAX) ein neue...

(COMMERZBANK)

Meinung weekly: EZB: Behind the curve?

Die Fed ist bei ihrer geldpolitischen Normalisierung schon sehr weit fortgeschritten. Sie hat ihre Anleihekäufe beendet, die Leitzinsen mittlerweile fünfmal erhöht und mit dem Bilanzabbau begonnen. Die Bank of England hat die ...

(HSH NORDBANK)

“Gold wird 2018 weiter steigen, die Ölpreise fallen!” – das sind die Gründe!

"Gold wird 2018 weiter steigen, die Ölpreise fallen!" - das sind die Gründe!Die Ölpreise stiegen seit Juli vergangenen Jahres nahezu stetig an. Brent-Öl erreichte zuletzt sogar fast wieder das 3-Jahreshoch bei gut 70 US-Dollar je Barrel. Und auc...

(COMMERZBANK)
Weitere Emittenten News
zur klassischen Ansicht