Navigation Zurück Suche Favoritenliste

SDAX® - Vor Ausbruch auf der Oberseite?

HSBC
HSBC Daily Trading
 

 

Vor Ausbruch auf der Oberseite?

Zum wiederholten Mal schlagen sich auch in diesem Jahr MDAX® und SDAX® besser als der „große Bruder“ der deutschen „blue chips“. Nachdem wir die „mid caps“ bereits vor zwei Tagen analysiert hatten, möchten wir heute die „3. Reihe“ auf den Prüfstand stellen. Die steigende 200-Wochen-Linie (akt. bei 10.603 Punkten) hat der SDAX® zuletzt als Sprungbrett für eine erneute Attacke auf der Oberseite genutzt. Diese Entwicklung stellt den Abwärtstrend seit September vergangenen Jahres (akt. bei 11.326 Punkten) zur Disposition. Gelingt der Sprung über diese Trendlinie, wäre die Kursentwicklung der letzten Monate darüber hinaus als „bullishe“ Flagge zu interpretieren (siehe Chart). Auf einen erfolgreichen Ausbruch lässt beispielsweise der trendfolgende MACD hoffen, der gerade ein neues Einstiegssignal geliefert hat. Im Erfolgsfall winkt den deutschen „small caps“ ein neues Jahreshoch oberhalb der Marke von 11.780 Punkten. Perspektivisch dürfte damit sogar der Grundstein für einen Anlauf auf die Hochs von 2018 bei 12.640/12.642/12.749 Punkten gelegt worden sein. Aktuell lohnt ein Blick auf die höheren Zeitebenen: So wird der auf Monatsbasis im August ausgeprägte „Hammer“ voraussichtlich durch das äquivalente Kursmuster im Quartalschart bestätigt.

6407687805b0659880cddf255807964SDAX® (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

SDAX 11.150,84 Pkt. +0,11% +12,27
MDAX 25.638,47 Pkt. +0,04% +10,91
MDAX (NET RETURN) 1.209,25 Pkt. +0,04% +0,51

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.