Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Axel Springer Aktie

  • WKN: 550135
  • ISIN: DE0005501357
  • 62,20 EUR +0,10 +0,16%
  • Eröffnung: 62,05 EUR
  • Vortag: 62,10 EUR
(Tradegate) Kaufen Verkaufen

Passende Knock-Outs zu Axel Springer

Kurserwartung
Axel Springer wird steigen
Axel Springer wird fallen
Höhe des Hebels
Performance
1 Woche -0,16% -0,10
4 Wochen -0,08% -0,05
52 Wochen -3,79% -2,45
Hoch/Tief
Intraday 62,25 EUR 62,05 EUR
Akt. Jahr 63,40 EUR 44,22 EUR
52 Wochen 68,25 EUR 44,22 EUR
Alle Kurse
Akt. KursGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 62,25 EUR n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 62,15 EUR 62,150 / 62,300
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 62,15 EUR 62,150 / 62,350

News & Analysen

Finanzmarkt-News

Tagesausblick für 13.06.: Konsolidierungen auf breiter Front. Bayer, Axel Springer und Tesla im Fokus!

Tagesausblick für 13.06.: Konsolidierungen auf breiter Front. Bayer, Axel Springer und Tesla im Fokus!

Die Aktienmärkte gönnten sich am Mittwoch eine wohlverdiente Pause. Der DAX® verblieb in einer engen Handelsrange um die Marke von 12. 100 Punkten. Neue Impulse fehlten weitestgehend. Sowohl von der Konjunkturfront als auch, fast schon ungewohnt,...

onemarkets

Axel Springer – Fortsetzung der Rally?

Die Aktie von Axel Springer (WKN: 550135) hatte im Rahmen eines mehrjährigen Bullenmarktes im Februar 2018 ein Rekordhoch bei 74,40 EUR markiert. Anschließend übernahmen die Bären das Ruder und schickten das Papier des Medienkonzerns bis auf ein...

COMMERZBANK

Axel Springer - Die Chance ist da!

  ...

CITI

Axel Springer - Erster Schritt ist gemacht!

  ...

CITI

Axel Springer - Wann ist endlich Schluss?

  ...

CITI
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben das schwer zu verstehen sein kann.