onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Luftfahrt-Sektor steigt gegen schwachen Gesamtmarkt – JPMorgan sieht wachsenden Optimismus für die Branche

onvista
Luftfahrt-Sektor steigt gegen schwachen Gesamtmarkt – JPMorgan sieht wachsenden Optimismus für die Branche

Im schwächelnden Gesamtmarkt sind am Dienstag Papiere von MTU, Lufthansa, Fraport, Airbus und Tui positiv aufgefallen – also die mit größten Verlierer der Corona-Krise. Airbus kletterten auf das höchste Niveau seit März 2020, Lufthansa schafften es immerhin zurück auf das Niveau von Juni. Analyst David Perry von JPMorgan konstatiert gestiegenen Optimismus, dass sich die Luftfahrt schneller erholen könnte als bislang befürchtet. Kommentare des britischen Premiers deuteten auf eine ein bis zwei Monate frühere Lockerung hin als bisher gedacht. Hinzu kämen die jüngsten positiven Neuigkeiten zum Thema Impfstoff, so der Experte.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: m.mphoto / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Aktien kaufen für Einsteiger – alles was Sie zum Thema Börse und Aktien wissen müssen!

Zugehörige Werte

Airbus Group (EADS) 95,42 EUR -4,86% -4,88
Fraport 52,15 EUR -3,78% -2,05
TUI 4,781 EUR -5,40% -0,27
AIRBUS SE 28,80 USD -3,06% -0,91
FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICES WORLDWIDE 31,51 USD -3,19% -1,04
Lufthansa 11,745 EUR -5,32% -0,66

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.