Navigation Zurück Suche Favoritenliste

LINDE AG Aktie

Zum Musterdepot hinzufügen zur Watchlist hinzufügen
  • WKN: A2E4L7
  • ISIN: DE000A2E4L75
  • 181,30 EUR +1,90 +1,05%
  • Eröffnung: 179,55 EUR
  • Vortag: 179,40 EUR
(Xetra) Kaufen Verkaufen

Passende Knock-Outs zur LINDE AG Z.UMTAUSCH EING.INHABER-AKTIEN

Kurserwartung
LINDE AG Z.UMTAUSCH EING.INHABER-AKTIEN wird steigen
LINDE AG Z.UMTAUSCH EING.INHABER-AKTIEN wird fallen
Höhe des Hebels
Performance
1 Woche +0,61% +1,10
4 Wochen +2,48% +4,35
52 Wochen n.a. n.a.
Hoch/Tief
Intraday 182,70 EUR 179,15 EUR
Akt. Jahr 217,90 EUR 165,40 EUR
52 Wochen 217,90 EUR 151,10 EUR
Alle Kurse
Akt. KursGeld / Brief
Xetra +15 Min.: 181,30 EUR 181,300 / 181,350
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für MyOnVista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 181,40 EUR 181,150 / 181,150
Lang & Schwarz Realtime: 181,11 EUR 181,110 / 181,190

News & Analysen

Emittenten News

Linde-Aktie profitiert von Squeeze-Out-Plan

Zur Wochenmitte zogen sich die Anleger vom deutschen Aktienmarkt zurück. Als wesentlicher Belastungsfaktor fungierten die weiter deutlich anziehenden Zinsen in den USA. Der DAX schloss 1,02 Prozent tiefer bei 12.422 Punkten. MDAX und TecDAX gabe...

(COMMERZBANK)

DZ BANK – Linde: Fusion mit Praxair geht in die heiße Phase

Werbung Linde kann in den Bereichen technische Gase (Industriegase und medizinische Gase) und Ingenieurdienstleistungen (Auftrags-Anlagenbau) auf eine führende Stellung weltweit verweisen. Aktuell besteht die Absicht, mit...

(DZ Bank)

Zahlen, Zahlen, Zahlen: Microsoft, Amazon, Facebook, SAP, Covestro, Daimler, Dt. Bank, Lufthansa, Volkswagen, Alphabet, Dt. Börse, Linde, Total, Intel…… – Wochenausblick!

In dieser datenreichen Woche stehen vor allem die EZB-Sitzung am Donnerstag und die Daten zum US-Wirtschaftswachstum am Freitag im Fokus der Investoren. Hiesige Anleger schauen zudem auf den ifo Geschäftsklimaindex am Dienstag. Die Quartalssaison in Deutschland nimmt mit den Ergebnissen von SAP, Covestro, Deutsche Bank, Deutsche Lufthansa, Volkswagen und Daimler Fahrt auf. Außerdem präsentieren die US-Konzerne Alphabet, Amazon, Facebook, Intel und Microsoft die Zahlen.

(HSBC)

Linde - Beängstigende Entwicklung

 .  .   Werbeveröffentlichung ...

(CITI)

Linde unter Druck

Der deutsche Aktienmarkt verabschiedete sich am großen Verfallstag an den Terminbörsen mit mehrheitlich roten Vorzeichen ins Wochenende. Der DAX erkämpfte sich jedoch ein Plus von 0,35 Prozent und schloss bei 12.390 Punkten. Auf Wochensicht legt...

(COMMERZBANK)
Weitere Emittenten News
zur klassischen Ansicht